Riffanstalt
info@riffanstalt.de
0176/39396537
Sicher einkaufen dank SSL

Zeolith (5.000 ml)

15,29 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • RA10005
Das Hochreine natürlich-ökologische Klinoptilolith Zeolith eignet sich optimal als Filtermedium... mehr

Produktinformationen "Zeolith (5.000 ml)"

Das Hochreine natürlich-ökologische Klinoptilolith Zeolith eignet sich optimal als Filtermedium zur Nährstoffreduktion in Riffaquarien. Zeolith ist ein Naturgestein. Durch die große Oberfläche eignet es sich optimal als Besiedlungsfläche für zugegebene Bakterien. Zeolith nimm Nähr- und Schadstoffe auf. Die Bakterien ernähren sich davon und wandeln sie so um, dass Filter die Stoffe aus dem System entfernen können. Zeoltih entfernt werde Phosphate, noch Nitrate. Zeolith zieht jedoch die Vorstufe der Schadstoffe aus dem System. Somit entstehen weniger Schadstoffe. Der Abbau der Bakterien wird als Schleim in das System abgegeben. Dieser „Bakterienschleim“ wird von Korallen als Futter angenommen. Somit gibt es Sinn, das Zeolith regelmäßig zu bewegen, Zwangsdurchströmen oder zu schütteln. So entstehen auch keine Wasseradern und das Gestein wird gut durchströmt.

Durch den Einsatz von Zeolith und seine Wirkung im Aquarium zeigen Korallen kräftigere Farben. Gerade SPS Korallen benötigen sauberes und Nährstoffarmes Wasser. Zudem können wir unseren Tieren leichter ein optimales Lebensumfeld bieten.

  • Bindung von Schad- und Nährstoffen
  • Riesige Besiedlungsfläche für Bakterien
  • Zieht die Vorstufe von Phosphat und Nitrat aus dem Aquarium
  • Lange Laufzeit: 1 Monat
  • Einfache und sichere Filterung zur Senkung der Werte
  • Aquarienwasser wird glasklar

Dosierung und Anwendung

Beim Ersteinsatz von Zeolith sollte eine Dosierung mit ca. 1 Liter je 500 Liter Aquarienwasser begonnen werden. Dies kann über die Laufzeit langsam bis zu einem Verhältnis 1 Liter Zeolith auf 100 Liter Aquarienwasser gesteigert werden. Das Zeolith sollte monatlich gewechselt werden.

Vor Gebrauch NICHT ausspülen.

Am besten gleich mit Bakterien animpfen. Bakterien mit einem Schluck Aquarienwasser vermischen und über das Zeolith gießen. Durch dieses Verfahren ist es nicht nötig, einen Teil des alten Zeoliths im System zu lassen und die Bakterien sind gleich da, wo sie am Besten agieren.

Zeolith gibt auch nach längerem Verbleiben im System keine Schadstoffe ab, sondern wirkt dann als Biofilter. 

Körnung: 16 mm – 32 mm

Inhalt 5.000 ml

 

Weiterführende Links zu "Zeolith (5.000 ml)"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zeolith (5.000 ml)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Goniopora sp 5 Goniopora sp 5
40,66 € *
Goniopora sp 1 Goniopora sp 1
69,19 € *
Goniopora sp 4 Goniopora sp 4
40,66 € *
Alveopora sp 1 Alveopora sp 1
40,66 € *